G&T000 – Gucken & Trinken Intro

    0
    919

    Cocktails und Filme

    Was wäre James Bond ohne seinen Martini, The Dude ohne den White Russion, Marilyn Monroe ohne ein Glas Bourbon und Sex and the City ohne den Cosmopolitan? Bei Gucken & Trinken wollen wir uns genau dieser Kombination widmen: Den Cocktails in Filmen und natürlich den Filmen selbst. Wir sprechen über die Drinks, die Rezepte dahinter und die Filme. Und wir freuen uns, wenn ihr zuhört und mittrinkt.

    Wir, das sind Marina & Jannis

    Marina bloggt eigentlich unter meinvorgestern.de über Vintage Lifestyle, daher wundert euch nicht, wenn wir öfter mal in die Welt das alten Hollywood abtauchen.

    Jannis bloggt auf netzfeuilleton.de über Medien & Netzkultur, hat irgendwann mal Filmwissenschaft studiert und nebenher als Barkeeper gearbeitet.

    Send the barman over, please

    In unserem Intro gibt es auch gleich einen kleinen Vorgeschmack auf eine der wohl detailliertesten Cocktailbestellungen der Filmgeschichte: Daniel Craig alias James Bond schreibt dem Barkeeper nicht nur vor, ob er den Drink zu schütteln oder zu rühren hat, er diktiert ihm gleich das Ganze Rezept des Vesper Martini in den Shaker. Aber dazu ein anderes mal mehr.

     

    TEILEN
    Nächster ArtikelGucken & Trinken 001 – Das verflixte siebte Jahr
    Geboren als Jannis Kucharz studierte Jannis Schakarian, Publizisitk und Filmwissenschaft. Danach war er unter anderem Kolumnist der Allgemeinen Zeitung und Social Media Redakteur beim ZDF. Heute ist er als Innovationsmanager bei funk und tritt weiterhin als Vortragender oder Berater auf. Auf Twitter folgen!

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here